Über uns

Über uns

Unser Betrieb umfasst ungefär 50 ha Fläche, welche sich in

  Futtermais für die Milchkühe, Weizen für Stroh,

 Ackergras und  Dauergrünland aufteilt.

 

Die Flächen direkt am Hof dienen ganzjährig als Weideflächen.

An den Kuhstall angrenzend laufen tagsüber von Mai- Oktober

unsere Milchkühe auf der Weide.

 

Die Wasserbüffel beweiden ganzjährig unterschiedliche Weiden und Wiesen

um den Hof. So verlieren wir nie den Kontakt zu unseren Tieren,

was den Umgang mit den, manchmal doch recht sturen

aber sanftmütigen Wasserbüffeln

 erheblich vereinfacht.

Unsere Kühe halten wir in einem Boxenlaufstall 

 und werden täglich zwei Mal von uns gemolken.


Die Milch liefern wir dann an die 

Molkerei Rücker 

in Wismar, wo sie zu hohwertingen Käsespezialitäten verarbeitet wird.


Die weiblichen Kälber werden bei nuns auf dem Hof aufgezogen und später zu Zuchtzwecken verkauft oder  vielfach auch in unsere eigene Milchkuhherde intergriert!

So kennt man die Milchkühe im Stall

alle schon von klein auf.

Neben den Nutztieren wohnen auch noch die Ponys

 Ülsen und Skardi und unser Wildpferd, das Konik Alaska bei uns.


 Unsere beiden Hunde Olga und Molly

komplettieren die Hoffamilie!

 

Wir selbst leben mit drei Generationen

unter einem Dach.

Als Familienbetrieb ist die Arbeit auf viele Schultern verteilt und jeder hat seine Aufgaben.